gottesheim3

Ursprung:
Nach einer Schrift von FUCHS (die Namen der Dörfer des Kreises Zabern), käme der Name Gottesheim von GOTTOS'HEIM. GOTTO war ein Krieger aus diesem Dorf. Er zeigte eine besondere Tapferkeit während der Schlachten der Kelten. Aber das ist nur eine Vermutung. Nachher wechselte das Dorf mehrmals seinen Namen: Godenesheim, Godhinsheim und endlich Gottesheim.
 
Die Bevölkerung:
Im letzten Jahrhundert zählte Gottesheim 400 Einwohner. Aber diese Zahl sank ständig. 324 im Jahre 1968, 315 im Jahre 1975, 297 im Jahre 1982, 287 im Jahre 1990. Dann trat eine Wende ein und die Tendenz ging Bergauf. Bei der Volkszählung 1999 erreichte man 303 Einwohner um am Anfang des Jahres 2007 auf 343 zu klettern.
 
Eindrücke aus unserer Partnergemeinde:


                            collage

aktuelle Termine

Horbacher Dorfdrama                  "Termin bei Petrus"
11/17/18/25,sowie
31.März und 01.April
Fest-Spiel-Haus
Karten bei Weingut Fritz Walter Tel.06343-936550
Übung Feuerwehr
26.03. / 9:00 Feuerwehr
"Läbdaach" Mitgliederversammlung
27.03. / 19:30 Fest-Spiel-Haus
Landfrauen
Gerichte mit "Senf, süß bis herzhaft"
28.03. / 19:00

Fest-Spiel-Haus

"Genießer" ab 20:15 willkommen
Nichtmitglieder Beitrag € 6,-
Anmeldung Tel. 06343-2529
Aktion "Saubere Landschaft"
01.04. / 9:00 Fest-Spiel-Haus
Die Mittwochswanderer
05.04. / 9:30 Tel.06343-2803

Unsere Terminvorschau 2017 finden Sie "hier"